Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pfennigwertsemmel

Pfennigwertsemmel

, f.

wie Pfennigsbrötchen, hier als Abgabe
  • [ein Hof] gültet jährlich 6 schaff korn ... 100 eier zu ostern, 4 gänse, 10 hühner und 8 pfenningwert-semmel 
    1417 StraubingUB. 252