Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Pferdchensgeld)

(Pferdchensgeld)

, n.

jährliche Abgabe von einem Hof als Ersatz für Frondienst 
Sachhinweis: Iterson,RGrond. I 616ff.
  • dat die van L. die domeynen 's lants van Utrecht gevende zyn hondecoorn ende peertgensgelt 
    1594 Iterson,RGrond. I 632