Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pferdfütterung

Pferdfütterung

, f.


I Futterration für ein Pferd
  • zoegen de Coelschen in dat bersche lant me dan mit 200 perden ... roufden ind namen allet dat si krigen konden ind brachten wail mit 200 pertvoederinge 
    1. Hälfte 15. Jh. KölnChr. II 56
II Pferdefutter als Naturaldeputat
  • die pferdmiethen anlangend, ist solche ... denen land- stadt- und amtschreiberei-scribenten, deren principalen in ansehung des zu versehen habenden actuariats keine pferd-fuͤtterung zur besoldung haben, zu paßiren
    1774 SammlBadDurlach III 57