Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pferdkür

Pferdkür

, f.

Auswahl eines Pferdes als Besthaupt 
  • wer sein land selber bawet mit seines selben pferden, und würde ablievigh, ist man meiner gn. frawen ein pferds chür [schuldig]
    oJ. Niederrhein/GrW. VI 679