Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pflegerslehen

Pflegerslehen

, n.

Lehen, das mit einem Amt vergeben wird; Übersetzung des in den Consuetudines Feudorum gebrauchten Terminus feudum guardiae 
vgl. Pfleglehen
  • von dem pflegers oder vitzthum lehen auff ein iar oder vmb gelt verlihen
    1494 LibriFeud.(Pflantzm.) [13]