Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Pönalfall

Pönalfall

, m


I wie Pönfall (I) 
  • diejenigen poenalfällen, so der obrigkeit vorbehalten worden
    1698 OstfriesBauerR. 84
II Strafsache
  • sodann soll er [Rabbiner] auch keine andere poenal fälle als welche die jüdischen ritus ... betreffen ... entscheiden
    1753 Stern,PreußJuden III 2 S. 1425