Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): produzieren

produzieren

, v.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:

I einen Schriftsatz auf einem Amt, einem Gericht oder einer sonstigen Institution zur Beweisführung einreichen; omnia produzieren bei Gericht vor dem Urteil alle ausstehenden Schriftsätze einer Partei beibringen
  • dat testament dat men als solempneel in gescrijfte produceert 
    1496 CoutBrab. II 2 S. 73
  • dath de cleger producert und lesen laten 2 papirene ... handschriffte
    1543 LübRatsurt. III 365
  • segel vnd briue, instrementen inthobringen vnd produciren 
    vor 1545 DuisbNotgerProt. 152
  • [es] soll dem kläger ... sein replick und gegenschrift, auch omnia zu produciren, zugelassen sein
    1555 RKGO.(Laufs) III 19
  • protocolla, acten, uhrkunde, urtheile abzulösen, und für das obergericht zu produciren 
    1619 Stade/GeschichtlGrundbegr. V 2
  • vnser ernstlicher beuelch, das der advocaten vnd procuratorn sich kheiner vor gericht zuhandlen vnderstehe, er habe dan dessen von seiner parthey ... schrifftlichen gewaldt, welchen er bey mündtlichen verhörr vnd fürständten gleich anfangs im gericht originaliter produciren [soll]
    1654 NÖLO. I 10 § 3
  • denen, so befreyungen umb behauste ... grundstuck in handen und bey unserer grundstuben noch nicht producirt haben
    1660 CAustr. I 439
  • [die leineweber erschienen vor dem Gericht der Stadt Lübeck und] producirten ... eine ambts-rolle, worauf das weber-handwerk ... fundiret, mitt dienstlicher bitte, daß wir selbige nachsehen ... möchten
    1683 Kolz,LütjenbHandw. 112
  • verordnet worden, daß kein wittwer oder wittwe in unsern ... residentzstaͤdten proclamiret und von den cantzeln, um sich anderwerts zu verheyrathen, aufgeboten werden sollen, ehe und bevor derselbe verwittwete theil, welcher kinder aus der vorigen ehe hat, sich mit denenselben wegen ihres vater- und mutter-guts verglichen, und deshalb einen gerichtlichen oder sonst zu recht bestaͤndigen schein produciret [hat]
    1690 CCMarch. I 2 Sp. 107
  • soll ... keiner die cantzel, es seye zur probe-predigt oder sonsten, betreten und von keinem patrono bey verlust seines rechtens die vocation ertheilet und ausgestellet, viel weniger der candidatus ad examen admittiret werden, es sey dann, daß der candidatus entweder von unserem ... consistorio oder in der Alten-Marck von dem dortigen superintendenten, oder auch von einem inspectore und zweyen predigern, prævio tentamine & exploratione profectuum, von seiner erudition und capacitaͤt, wie auch von seinem gefuͤhrten guten leben und wandel ein beglaubtes testimonium zu produciren habe
    1709 CCMarch. I 1 Sp. 432
  • in allen dreyen reichs-collegiis occasione der in denen cammer-zieler-anschlaͤgen sich gravirt achtender hoch- und loͤblicher staͤnde beym reichsconvent producirten moderations-memorialien fernere unterredung gepflogen
    1754 Hempel,StaatsLex. VI 175
  • mit den von den schichtmeistern zu producirenden probezetteln
    1803 WeistNassau III 25
II
jn. als Zeugen vor Gericht präsentieren (producere testes) 
  • een getuyge domestijcq, dat is, die in der aet ende dranck ende huysgesijn oft huysgenoot is van dengeenen dijen produceren wille, dijen mach men van te tuygen repelleren
    1496 CoutBrab. II 2 S. 97
  • darup S. gloffwirdige olde, behagede bures lude geproducirt vnd vor gerichte gebracht
    vor 1553 JbMeckl. 14 (1849) 128
  • so sin thom anderen ock lude, de vorwinde genomedt werden, dadt sin de menne, de de kleger edder beclagende producert, dadt se auer einen actum, wadt se gesehen und gehordt hebben, ere uthsage dohn
    1595 Ekenberger,Eluc. 95f.
III von einem Dokument: ausstellen, herstellen
  • sollen auch ... die catastra produciret ... und uff solchen fueß gesetzet werden, daß die collecten darnach ... richtig eingetrieben werden können
    1677 MittKiel 25/26 (1909) 637
  • zum belag der appellat[ion-] und bürger-gelder muß von denen secretariis eine consignation producirt werden
    1724 MittKönigsberg 2 (1910) 189
unter Ausschluss der Schreibform(en):
unter Ausschluss der Schreibform(en):