Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Ratspflegung

Ratspflegung

, f.


I Beratschlagung
  • es seind dergleichen communicationes und rathspflegung ... gebräuchlich
    1662 ProtBrandenbGehR. VI 753
II Gutachten
  • [dass Verkuppelung und Beihilfe zum Ehebruch] der willkuͤhr der richter und der einzuholenden rahts-pflegung ... uͤberlassen worden
    1768 HambGSamml. V 405