Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Ratszeichen

Präsenzmarke, die an Ratsmitglieder für die Anwesenheit bei Ratssitzungen ausgegeben wird und die an best. Einlösungsterminen gegen die gängige Währung eingetauscht bzw. wie ein Zahlungsmittel weitergegeben werden kann; die Präsenzmarke löst Naturalreichungen wie Wein und Imbiss zu den Ratssitzungen ab; auch als städtisches Reichnis an andere verdiente Personen