Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Rechenstock)

(Rechenstock)

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Holzstab, in den zur Verrechnung und zum Nachweis wiederkehrender Leistungen Einschnitte gemacht werden
bdv.: Kerbstock
unter Ausschluss der Schreibform(en):