Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Rechtbüchlein

Rechtbüchlein

, n.

wie Rechtsbuch (II) 
  • rechts- und gerechtigkeitsbüchlen [der Gemeinde Dobel]
    1509 DarstWürtG. 40 S. 36
  • pantaiding- und rechtbüechl so zu der herschaft V. ... gehörig
    1566 NÖsterr./ÖW. VIII 687
  • dieweil wir ... begerende auch dasselbe [land Siebenbuͤrgen] zu allen zeiten mit rechts gesetzen bewart / auch mit allerley guttem gruͤne vnnd wachse / haben drumb des entpfangene rechtbuͤchels examination vnnd erkůndigung / ... vnserem kantzler ... hingelassen
    1583 SiebbLR. p. 195
unter Ausschluss der Schreibform(en):