Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Rechtsberichtung

Rechtsberichtung

, f.

wie Rechtbelehrung 
  • als ihr vns ein facti speciem zugestelt vndt darüber vnsere rechtsberichtung gebeten [habt]
    1635 ZHessG.2 18 (1893) 243
  • unsere rechts-berichtung begehret [ihr], demnach sprechen wir ... vor recht
    1673 Helmkampff 81