Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Rechtsbote

Rechtsbote

, m.

Vertreter einer abwesenden Partei vor Gericht
  • de geschwornen richtsboden schuͤllen mith den brefen nicht ßuͤmich syn
    1532 BrschwStR. (1532) 320
  • ist derjenige, welcher selbsten nit erscheint oder seinen nutzen rechtsboten bei der ehehafttätting nit hat, der herrschaft verfallen 5 ℔ 60 ₰
    1646 OÖsterr./ÖW. XIII 75