Suche nach reform* im Index Wortartikel

19 Treffer

(zur Vollanzeige eines Artikels auf den jeweiligen "V"-Button klicken)

Reform

, f.
Umgestaltung, Neuordnung
I Wiederherstellung von Bewährtem; Umgestaltung, Erneuerung, Reform von Gewohnheiten, Gesetzen oder Institutionen mit der Intention der Verbesserung oder der Abstellung von Mißbräuchen; eine inhaltliche Trennung nach religiösen und säkularen Gesichtspunkten ist aufgrund des religiös motivierten Gesamtverständnisses auch weltlicher Einrichtungen bis in das 17. Jh. hinein nicht immer möglich (vgl. die Belege 1439)
  • 1 in säkularen Institutionen, insb. auch für Stadtrechte; vereinzelt auch zur Abschaffung unmoralischer Zustände (15./16. Jh.)
  • 2 im kirchlich-religiösen Bereich, häufig in Klöstern
II Regelwerk, in dem eine Reformation (I) niedergelegt ist; meton. auch Entwurf zur Neuordnung (zB. die sog. Reformation Kaiser Sigmunds); mit der Nürnberger Reformation von 1479/84 "bildete sich ein Typus der Aufzeichnung örtlichen Rechts heraus, der bis in das 17. Jh. hinein die städtische und territoriale Rechtsentwicklung maßgeblich prägte" HRG.1 IV 469; vereinzelt auch Bez. für ein Weistum (um 1576)
III Einführung eines erneuerten Glaubensbekenntnisses auf der von Martin Luther und anderen Reformatoren geschaffenen Grundlage sowie die damit verbundene Entstehung der verschiedenen christlichen Konfessionen und ihrer Kirchen
IV ein Rechtsmittel
V in Zürich und Basel: Aufsichtsbehörde über die Sitten-, Kleider- und Luxusmandate
Strafgeld für die Übertretung von Anordnungen der Reformationsordnung (II) 
Einzelbestimmung einer verbesserten Rechtsordnung, Reformation (II) 
Mitglied der Reformation (V) 
zur Reformation (I 1) geeignete Maßnahme
II Ordnung der Reformation (V) 
wie Reformationartikel 
wie Reformation (V) 
Befugnis zur Einführung der Reformation (III), in der weiteren Entwicklung dann das Recht des jeweiligen Landesherrn, bestimmte Konfessionen in seinem Territorien zuzulassen
die Reformation (III) betreffende Angelegenheit
wie Reformation (II) 
wie Reformationbuße 
bei einer Neu- oder Reorganisation anfallende Kosten
wie Reformation (III) 
I Erneuerer, Umgestalter, insb. im Bereich der Kirchen
I etw. wiederherstellen, erneuern, neu gestalten, einführen
II eine religiöse Erneuerung anstoßen, durchführen, eine neue Konfession einführen; reformierte Religion protestantische Konfession; reformiert (sein) sich zu einer religiösen Erneuerung, zur neuen, reformierten Konfession bekennen
III ermahnen, zurechtweisen
IV eine Reformation (IV) einlegen
Angehöriger der evangelisch-reformierten Konfession
wie Reformation (I)