Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Reichsratsitz

Reichsratsitz

, m.

Versammlung des Reichsrates (I) 
  • liesse der keyser ... im ersten reichs-rathsitz ihnen vortragen
    1668 Fugger,Ehrensp. 112
  • nachdem ... chur-fuͤrsten und staͤnde ... zu Nuͤrnberg ... versamlet waren, ließ k. F. eine proposition verfassen, und dieselbe ... auf dem rathaus bey vollem reichsrahtsitze offentlich ablesen
    1668 Fugger,Ehrensp. 966
  • als nun aber endlich alle fuͤrsten daselbst ankommen waren, ließ ihnen der kayser bald im ersten reichs-rath-sitz seine meynung vortragen
    1735 Fuhrmann,Öst. II 172