Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Reichsritterkanton

Reichsritterkanton

, m.

regionaler Verband der Reichritter 
  • nahmens unsers schwaͤbisch-donauischen reichs-ritter-cantons 
    1690 Moser,StaatsR. 31 S. 246
  • ob fraͤnkische und schwaͤbische reichsunmittelbare von adel desjenigen reichs-ritterkantons, in dem die guͤther liegen, wider andere reichsunmittelbare in Franken und Schwaben von einem andern kanton, das einlosungsrecht ausuͤben koͤnnen und letzeren vorzuziehen seyen?
    1737 Mader,ReichsrMag. I 561
  • local-commißionen hingegen seynd, wann der kayser durch den reichs-hof-rath ein- oder anderem reichs-stand ... oder reichs-ritter-canton, commißion auftraͤgt, in der sache an ort und stelle zu handlen
    1769 Moser,RStändeLand. 1346
  • erzaͤhlung des falls, worin der reichshofrath dem reichsritterkanton G. in F. die appellationsinstanz im jahre 1789 absprechen wollte
    1804 Gönner,GemProz.2 III 3