Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): reichsritterlich

reichsritterlich

, adj.

zur Reichsritterschaft gehörend
  • daß es ... wider des alten reichs ritterlichen stands fraͤnkische libertaͤt und herkommen sey
    1495? Mader,ReichsrMag. III 270
  • wie dann ... gemeiner teutscher nation herkommen und freyheiten nicht also geschaffen, daß sie uns den freyen reichs-ritterlichen adels-personen, nicht, wie andern gliedern und staͤnden, zu gutem gelangen sollen
    1560 Moser,Beitr. 117