Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Reiteleute)

(Reiteleute)

, pl.

zu einem Reitehof gehörige freie Hausgenossen (XI), deren Vorsteher der Reitemeier ist
  • J.W. were nicht eghen mer he were en vry borgher na vryer lantsaten rechte. sint he sik hedde ghewesseled vte deme ammete mit vnde mit liker wessele mit willen der herscap vnde der reydelude vnde der ammetlude als en recht is
    1368/76 HerfordRB.(Normann) Art. 15