Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Richtehe)

(Richtehe)

, f.

I Ehefrau
  • gif hwa his rihtæwe lifigende forlæte 7 on oðran wife on unriht gewifige, næbbe he godes myldse, buton he hit gebete [wenn einer seine lebende Ehefrau verlässt und sich mit einem anderen Weibe unrechtmässig beweibt, erhalte er Gottes Gnade nicht, ausser wenn er es büsst] 
    1028/60 Liebermann,AgsG. Northu 64
II rechtmäßige Ehe