Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schichtbuch

Schichtbuch

, n.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
vom Schichtmeister geführtes Buch, das über die Besitzverhältnisse der Grube Auskunft gibt
  • er habe eyn kucks ym Sittich, der sey an yn komen durch eyn redelichen ankunfft und habe den in sinen geweren gehabt und sey ym ouch yns schichtbuch geschriben lengern danne iar und tag
    1476/85 FreibergBUrt. 316
  • [die] wittewe claget, wy ir man 1/2 kucks ... gehabt, der ym in dem schichtbuch zugeschriben und ym ouch so in sinem munde verstorben sey
    1476/85 FreibergBUrt. 354
  • erbewtet sich ouch sulchin geczewg mit sinem eide zu sterken, setczt ym zu hulffe das alde schichtbuch 
    15. Jh. FreibergBUrt. 348
  • haben die gewercken von H.S. zeche die gewercken aufm G. in ihre zech ins gegen: und schichtbuch als gewercken der H.S. schreiben lassen
    1673 Span,Bergurthel 173
unter Ausschluss der Schreibform(en):