Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Schiftschrotung)

(Schiftschrotung)

, f.

auch Scheft- 
Einteilung eines Deichs in 2Schichte (I 2) 
  • wuͤrde averst jemand befunden, de ... keinen vollenkommenen dick up sin land hedde, desuͤlve schall ... bet thor tidt, dat eine nie schefftschreding ... angeordnet, und he vollen dick ... wederumb entfangen, jaͤhrlich doppelt so veele in gelde erleggen, als der dick tomackende gekostet
    1595 Eiderstedter Deichordnung/Hackmann Mantissa 24
  • befehl, daß ein jeder seine landmaße gegen bevorstehenden neuen schrifftschreding [!] einliefern soll
    1676 Feikes,DeichlastNordfriesl. 113 Anm. 48