Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schlafung

Schlafung

, f.

Übernachtung, Logis
  • so lange sie [beim Schulhausbau] an der arbeit sein, [haben sie] freie schlafung 
    1664 Buschmann,Wetter 349