Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): schrötig

schrötig

, adj.

uneinig
  • war es ouch, das wir stette von der obgenanten stuk und sachen wegen schrettig weren
    1441 FürstenbUB. VI 364