Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schrotgaden

Schrotgaden

, n.

auch -gadem 
Werkstatt zur Herstellung von Schrötlingen 
  • wenn ein maister hausgenos wirt ... [und] wann er dann kumbt in das schrotgaden, so ist er schuldig zu geben in die vier schrotgaden ein viertl weins und vier semeln weckprot
    um 1450 Tomaschek,Wien II 65
  • sol er [anwald] gen in das schratgadm zu den schratmaistern und sol zu im nemen die beschawmaister in dem schratgadem und sol die muͤnss beschawn das die gearbait werd als von altter herkomen ist
    1479? MHabsb. I 3 S. 345