Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schrotstatt

Schrotstatt

, f.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:

I wie Schrotgaden?, hier: Anteil aus den Einnahmen
  • han ich ... die selbew halben schroͤtstat mit allem nvcz verlihem mit allem dem recht, als der mvnzze gewonhait ist
    1331 OÖUB. VI 41
II Platz, an dem 1geschrotenes (II) Holz für den Abtransport (zur Saline) gesammelt wird
  • sothane schrotstatt und plaͤtz (als wo das geschrotene holz zuvor allezeit auf haufen zusammen gelegt)
    1702 Schwäbisch Hall/Moser,ForstArch. II 208