Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): 1Schubamt/2(Schubamt)

1Schubamt

, n.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Kanzlei (B IV 4) eines Appellationsgerichts
vgl. Schub (V)
  • wasgestalten die appellations-process zwar von dem land-marschallischen gericht der ordnung nach auff regierung gegeben, bey dem schub-ambt aber ohne bezahlung der tax fuͤr die kuͤnfftig ergehende declaration ligend gelassen, und weiters von dem appellanten nicht urgirt: folgends auch selbige von dem schub-schreiber nicht koͤnnen in dem rath gelifert werden
    1670 CAustr. I 89

2(Schubamt)

, n.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Lemma?
im Stift Xanten: ein Amt, Dienst in der Küche
  • preterea sunt 6 famuli coquine, quorum officia vocantur scubamt 
    2. Hälfte 13. Jh. XantenQRWG. I 95