Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schuhmacherzunft

Schuhmacherzunft

, f.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Handwerkskorporation der Schuhmacher; auch die Mitgliedschaft darin; jm. die Schuhmacherzunft verehren jn. zu deren Ehrenmitglied ernennen
  • bei seiner zeit im ampt kaufft er [zunftmaister H.] sambt ainer zunft dem R.L. ain zins ab, den er hett alle jar von der schuechmacherzunft aufzuheben
    1536 AugsbChr. IX 310
  • [ordnung der burger wehre:] seint erstlich uff die pfortten und mauern verordneth aus der gemein und zunfften, nemlich ... aus der schumacherzunft für die fleischirne: D.E.
    1561 FriedbergGBl. 14 (1939/42) 389
  • schumacherzunfft: item ein apptissin hat recht von der schumacherzunft, wer die selben zunft empfahet, der sol ir geben v ß pfening
    1579 Elsass/GrW. IV 82
  • [was] die schuchmacherzunfft betrifft, demnach dieselben bißhero ihre zunfftstuben ... fast alle tag offnen und darob zech halten lassen ... da ... wollen wir, daz ... alle kindtschencken biß uff die sontag eingestellt [werden]
    1596 FrankfZftUrk. II 62
  • beleg-register fünffjähriger schatzung deß ampts L. kirchen: schuldiener, geistlich vund welttlich begüttete, item aller deß ampts vnderthanen ... schuhmacherzunfft: 600 fl. W.v.L., 200 fl. G.S.
    1611 Kaiserslautern 1276-1951 (1951) 70
  • [es] hat ein ehrbahres handwerk der schuhmacherzunft aus lieb, freundschaft und sunderbarer zuneigung mir C.P., jetziger zeit pastorn zu H. ... die schuhmacherzunft verehrt
    1615 AnnNassau 32 (1901) 82
  • schmiede vnd schumacher zuͤnffte sollen leyrern vnd fewerhacken zum fewer zu bringen, verordenet seyn
    1637 HessSamml. II 76
  • zunfftmaister bei'r schomacher zunfft 
    vor 1653 Fizion,Reutlingen 88
  • in sachen der schumacher-zunft zu G. in H. wider die dasige lohgaͤrber-zunft
    1758 Estor,RGel. II 524
  • [es] kamen nachstehende wittwen- und waisen-cassen zu stande: ... bei der schumacher-zunft 
    1769 SammlBadDurlach II 361
  • S. fuͤhret die aufsicht uͤber auf- und abschlagung der meßbuden, ... auch vorgesetzter der schuhemacher-, leinenweber-, knopfmacher- und beisassen-zunft 
    KurmainzHofKal. 1770 S. 107
  • die schuhmacher-zunft hat zu jeder sprütze zwei ihrer verlaͤssigsten zunftglieder zu bestellen, welche bei dem brande lediglich auf den fall bereit seyn muͤssen, wenn etwas an einem schlauche zerreißt
    1804 v.Berg,PolR. VI 2 S. 729
unter Ausschluss der Schreibform(en):