Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Schusterzeche

Schusterzeche

, f.

wie Schusterzunft 
  • dieselben maister der schusterczechen [bauen] ... eine löbe oder baw irem handtwerk zu gutt, in welcher ... sie ... ire schuch vnd arbeit feil haben
    1466 Müller,SiebbSprdm. 80
  • [die zechmeister haben] erlanget ... die bestetigung ihres handtwerksbrauch und zechordnung und gute gewonheit, belangende den schniet und ander gute artikel und handwerksbreiche, welche ganz kreftiglich mit der ganzen schusterzech sigil zum H. bestetiget ist worden
    1578/1601 TrautenauChr. 22