Suche: 

Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Seeräubergemeinschaft

Seeräubergemeinschaft

, f.

(heimliche) Komplizenschaft von Hehlern uä. mit Seeräubern 
  • [als] die receptation und underschleifung der seerauber eine fiscalische sache ist, solte ... die keis. mt. umb bevelch zu schleunigem process ... dem fiscal zu tunde allerundertenigst zu ersuchen sein ... darob dan ein jeder stand ein scheuen tragen und sich verhoffentlich aller gedachter seerauber gemeinschaft entschlagen wurdt
    1581 MittStArchKöln 18 (1889) 18