Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Solschift

Solschift

, f., Solschiftung, f.
Landverteilung in einer Dorfflur, nach der die Parzellen, geordnet nach der Lage der Hofstellen im Dorf, in einer Reihenfolge vergeben werden, die dem Gang der Sonne von Osten über Süden und Westen nach Norden entspricht