Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): spänen

spänen

, v.
I pfänden; insb. in Bezug auf Immobilien, deren Pfändung durch Aushauen eines 1Spans (I 2) erfolgt; auch in Bezug auf Leibeigene
II von Fässern: zum Zweck der Abgabenerhebung den Inhalt feststellen und auf einem 1Span (II) vermerken