Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Spürer

Spürer

, m.

automatisch generierte Links zu anderen historischen Wörterbüchern:
Jagdgehilfe, der das Wild aufspürt
bdv.: Spürknecht
  • [Übschr.:] instruction und eydes-formul der fuͤrstl. herrschafftlichen forstlaͤuffer, foͤrster-schuͤtzen und spührer 
    1682 HessSamml. III 236
  • es darf ein solcher spuͤrer kein gewehr beym spüren bey sich tragen
    1783 Krünitz,Enzykl. 28 S. 350