Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Stadtmeierhof

Stadtmeierhof

, m.

landwirtschaftl. Wirtschaftsbetrieb einer Stadt (III) 
vgl. Meierhof
  • es soll der in der stad gelegene stadt-mayer-hoff oder spitals mayer-hoff nicht verkaufft, noch sonst abalienirt sondern umfriedent und zur stadt noth gehalten werden
    1631 SiebbMunC. 94