Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): (Stättepacht)

(Stättepacht)

, f.

Pacht (IV) für ein Grundstück
  • alle beuolen sculden, als te weten landthuyre, huyshuyre, stedepacht off andere schulden
    vor 1537 LeeuwardenStR. Art. 82
  • den lantheere sijn iaerlicxe stedepacht ofte pensioen toe betaelen
    vor 1537 LeeuwardenStR. Art. 143
unter Ausschluss der Schreibform(en):