Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Steindecker

Steindecker

, m.

(zunftgebundener) Dachdecker, meist Schieferdecker 
  • den steindeckern unde den steinwerten vor eynen dach den somer, alse vorscreven steit achtein nye penninge ane koste
    1440 HildeshUB. IV 318
  • die steindecker sollen uß inen alle jare zwen ordenen, die schiffersteynmesser syen
    1509 Bücher,FrankfBerufe 105
unter Ausschluss der Schreibform(en):