Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Steuerhenne

Steuerhenne

, f.

wie Steuerhuhn 
  • [das] die us dem gericht H. ... wie ander us der grafschaft T., unangesächen, das sy sonst die stürhennen zegeben schuldig, die vasnachthennen auch jerlichen abtragen und usrichten söllen
    1546 SGallenOffn. II 128