Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Steuersekretar

Steuersekretar

, m.

auch mit lat. Flexion
für Steuersachen (I) zuständiger Sekretar 
  • F., churf. fürstlicher durchl. zue Sachsen renth und steuer sekretarius 
    1656 KgrSachsenKdm. 26 S. 50
  • es soll auch, um mehrer richtigkeit willen und damit sich kein glaͤubiger oder ander, als waͤre er nicht gehoͤret, mit fug zu beschweren habe, der steuer-secretarius ein richtiges diarium zu halten schuldig seyn
    1661 Lünig,RA. VIII 1 S. 524
  • [Übschr.:] taxa, die steuer-secretarien und deren zugeordnete betreffend
    1690 CAug. II 1530
unter Ausschluss der Schreibform(en):