Deutsches Rechtswörterbuch (DRW): Steuertaxa

Steuertaxa

, f.

wie Steuersatz (I) 
  • die herrn fürsten vnd stände ... haben sich einer bereitschaft ... vereiniget auf 2000 gerüstete pferde vnd 4000 knechte, derogestalt ... daß einem ieden fürsten, herrn vnd standt nach der steuer-taxa die qvota zugeschrieben werden sol
    SchlesActaPubl. Jg. 1618 S. 127